Menu
Bildungsakademie

Datenschutzgrundverordnung DSGVO

25.10.18, 09:00 - 10:00 Uhr Webinar 60 Minuten Bildungszeit

Ab dem 25.05.2018 gilt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung. Die zahlreichen Änderungen des neuen Datenschutzes sind mit deutlich erhöhten organisatorischen Anforderungen, Bußgeldern und Haftungsrisiken verbunden.

Der BVK unterstützt alle Mitglieder in Fragen des Datenschutzes und bietet hierzu umfangreiche Hilfestellungen an. Das Webinar zum Thema Datenschutz bereitet Sie auf die wesentlichen Änderungen vor.

1. Auftragsverarbeitung

  • Strengere Anforderungen an Auftragsdatenverarbeiter für Makler / Agentur-Büros

2. Betroffenes Recht

  • Informations- und Auskunftspflicht
  • Löschpflichten
  • Widerspruchsrecht
  • Einschränkungen

3. Einwilligungserklärung

  • Was ändert sich bei Einwilligung und Informationspflichten?

4. Pflichten des Unternehmens

  • Umgang mit personenbezogenen Daten
  • Auftragsverarbeitung
  • Liste der Verarbeitungsübersicht
  • Neue technisch-organisatorische Maßnahmen
  • Dokumentation der IT-Prozesse

5. Technische und Organisatorische Maßnahmen für Makler / Agentur-Büro

  • Benutzung von E-Mail, Facebook, WhatsApp. Wie benutzen Sie dieses in der Praxis?
  • Notebook, USB-Stick, Smartphone, Backup

Sie erhalten in der einstündigen Schulung:

  • Web-Seminar Hilfestellung
  • Leitfäden
  • Checklisten und Dokumentationsvorlagen, wie z.B. Prozessbeschreibungen
  • Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeit
  • Technische und organisatorische Maßnahmen
  • Vertragsvorlage zur Auftragsverarbeitung
  • Lösch- und Archivierungskonzept
  • Erforderlichkeitsprüfung zur Datenschutz-Folgenabschätzung für die Umsetzungsmaßnahmen in Ihrem Unternehmen

Referent:  Arndt Halbach, Geschäftsführer Gindat GmbH

Dauer: jeweils 1 Stunde

Preise: Mitglieder: 20 Euro / Nicht-Mitglieder: 40 Euro

Anmeldung