Menu
Bildungsakademie

Digitale Grundkompetenzen für Vermittlerbetriebe

01.10.20, 10:00 - 10:45 Uhr Online-Kurs 45 Bildungszeit

Bedeutung, Bestandsaufnahme, Entwicklung und Überprüfung

Es ist eine unbestrittene Tatsache, dass mindestens grundlegende Digital-Kompetenzen einen wesentlichen Baustein für die Zukunftsfähigkeit von Vermittlerbetrieben darstellen. Doch was bedeutet das konkret? Wie lassen sich Digital-Kompetenzen beschreiben? Wie lassen sich Anlässe, Funktionen und Nutzen erkennen? Was sind die konkreten Gegenstände, Themen- und Anwendungsbereiche? Warum sind die Feststellung, Sicherung und Überprüfung der eigenen Digital-Kompetenzen und der der Mitarbeiter eine der wichtigsten Managementaufgaben für die Agenturführung?

Dieser Online-Kurs sortiert die Themen und Anwendungsgebiete und gibt einen Überblick über die Kategorien der Digitalkompetenz. Es zeigt außerdem mit dem digitalen Führerschein ein konkretes Instrument zur Feststellung, Entwicklung und Überprüfung der Digital-Kompetenz auf.

Inhalte:

  • Spezielle Digital-Kompetenzen der Vermittlerbetriebe
  • Gegenstände und Anforderungen an Digital-Kompetenzen
  • Strategische Bedeutung und konkrete Umsetzungen im Kundenbereich
  • Bestandsaufnahme der Digital-Kompetenzen
  • Das Instrument des digitalen Führscheins als Lösungsvorschlag

Referent: Stefan Frigger, Geschäftsführer BVK-Dienstleistungs-GmbH

Preis: Kostenfrei

Anmeldung