Menu
Externe Veranstaltungen

Versicherungsvermittlertag Niederrhein: Run-off aus der Lebensversicherung

26.09.19, 13:00 - 18:00 Uhr Hugo Junkers Hangar, Flughafenstraße 101, 41066 Mönchengladbach

Nullzinsphase, Renditeeinbruch, Abwicklung: Wo bleiben die Kunden der Lebensversicherungen? – Mit dieser zentralen Frage beschäftigt sich die Veranstaltung.

Vor dem Hintergrund des Verkaufs von Millionen von Lebensversicherungsverträgen an sogenannte Abwicklungsgesellschaften kann einerseits Kundenvertrauen für Vermittler und Versicherer verloren gehen, andererseits fürchten viele Vorsorgesparer um ihr Erspartes.

Die Veranstaltung, die sich sowohl an Branchenkenner als auch an Interessierte wendet, will über die Hintergründe von Run-off in der Lebensversicherung informieren und einen Dialog darüber befördern. Schließlich geht es bei rund 87 Millionen Verträgen um die weitere Akzeptanz des Deutschen liebsten Altersvorsorgeproduktes.

Ausgewiesene Kenner der Versicherungsbranche werden zum Themenkomplex Vorträge halten:

  • Dr. Gerrit Böhm, Vorstand Volkswohl Bund Versicherungen
  • Markus Eschenbach, Vorstand Viridium Gruppe
  • Rita Reichard, Versicherungsexpertin Verbraucherzentrale NRW
  • Prof. Dr. Jürgen Seibel vom Institut für Versicherungswesen an der Technischen Hochschule Köln
  • Andreas Vollmer, BVK-Vizepräsident

Im Anschluss findet unter der Moderation von Dr. Marc Surminski eine Podiumsdiskussion mit den Referenten statt.

Anmeldungen richten Sie bitte an: caris@mittlerer-niederrhein.ihk.de, Tel: 02151 – 444 11