Menu

Interessenvertretung in Berlin

Das politische Wirken des BVK

Elementare Aufgabe eines Berufsverbandes ist die politische Interessenvertretung.

Der Verband

  • setzt sich gegen unverhältnismäßige Beschränkungen der Gewerbe- und Berufsfreiheit ein
  • befürwortet eine eigenverantwortliche Selbstregulierung
  • positioniert sich gegen staatliche Restriktionen und Bürokratismus
  • bietet Lösungsvorschläge an
  • erarbeitet Stellungnahmen und politische Positionen