Menu
| Position

BVK-Stellungnahme zur VVG-Reform - Unternehmen nutzen Änderung als Vorwand für Provisionssenkungen - BVK warnt

Die Änderung des neuen Versicherungsvertragsgesetzes (VVG), das am 1.1.2008 in Kraft tritt, nutzen Versicherungsunternehmen als Vorwand für Provisionssenkungen in der Lebensversicherung. Der BVK hat dazu ausführlich in "BVK-aktuell" Stellung genommen und zum gleichen Thema eine Pressemitteilung herausgegeben.

Thema "Versicherungsvertragsgesetz (VVG)"
Thema "Provision & Courtage"
Themenübersicht