Menu
| Pressemitteilung

Private Altersvorsorge unerlässlich - BVK: Vermittler erfüllen ihre sozialpolitische Aufgabe

Bei der Feierstunde zum 125-jährigen Bestehen der deutschen Rentenversicherung hat Bundeskanzlerin Angela Merkel die Rentenversicherung als ein prägendes Zeichen unseres lebendigen Sozialstaats gelobt, gleichzeitig aber die Notwendigkeit betrieblicher und privater Altersvorsorge hervorgehoben. 

"Wir werden, wie schon bisher, als ehrbare Versicherungskaufleute unserer unverzichtbaren gesellschafts- und sozialpolitischen Aufgabe für die Absicherung des Alters und der übrigen Lebensrisiken nachkommen", so BVK-Präsident Michael H. Heinz, „und mit unserer Fachkompetenz einen wichtigen Beitrag zur Verhinderung der Altersarmut leisten.“

 

BVK-Pressemitteilung vom 3. Dezember 2014 

 

Thema "Altersvorsorge"
Themenübersicht